Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Medienforum NRW 2016 // E-News #1

Medienforum NRW: Zum Eröffnungstag werden erwartet: NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, Anke Schäferkordt, Geschäftsführerin Mediengruppe RTL Deutschland, und Vodafone Deutschland CEO Dr. Hannes Ametsreiter

Dienstag, 7. - Donnerstag, 9. Juni 2016


Das 28. Medienforum NRW findet vom 7. bis 9. Juni 2016 in Köln statt und setzt seine Kooperation mit der ANGA COM mit einem gemeinsamen Programm am Eröffnungstag in der Koelnmesse fort.

Im Mittelpunkt des ersten Kongresstages des Medienforum NRW stehen die aktuellen medienpolitischen Themen. Ab dem 2. Kongresstag beschäftigt sich das Medienforum NRW in der Industrie- und Handelskammer zu Köln dann mit den aktuellen Entwicklungen der digitalen Medienwelt und deren gesellschaftlichen Auswirkungen. Es geht um Trends bei der Entwicklung und Vermarktung von Medieninhalten und deren Nutzung, aktuelle Programmstrategien der TV-Sender und Streaming-Plattformen, die fortgesetzte Transformation der Fernsehlandschaft und die Veränderungen im Journalismus.

Hannelore Kraft
Anke Schäferkordt
Dr. Hannes Ametsreiter

Der erste Kongresstag am 7. Juni 2016 beginnt mit der gemeinsamen Eröffnung von ANGA COM und Medienforum NRW, zu der die Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-Westfalen, Hannelore Kraft, erwartet wird. In zwei hochkarätigen Eröffnungsdiskussionen werden führende Vertreter der Breitband- und Medienbranche teilnehmen. Erstmals nehmen Anke Schäferkordt, Geschäftsführerin der Mediengruppe RTL Deutschland, und Vodafone Deutschland-CEO Dr. Hannes Ametsreiter teil.


Tickets

Die Anmeldung ist unter www.medienforum.de/de/tickets/ möglich. Das dreitägige Kongressprogramm von ANGA COM und Medienforum NRW wird im März veröffentlicht.


Veranstaltungsorte

Das Medienforum NRW findet am 7. Juni 2016 in der Koelnmesse und vom 8. - 9. Juni 2016 in der IHK Köln statt.


Die Federführung für das Medienforum NRW liegt bei der Film- und Medienstiftung NRW, Programm-entwicklung und Durchführung beim Mediencluster NRW.


Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Medienforum NRW
c/o Mediencluster NRW GmbH
Geschäftsführung: Anastasia Ziegler
Kaistrasse 14, 40221 Düsseldorf
info@medien.nrw.de

 

 

Presse Medienforum NRW:
Hartmut Schultz, presse@medienforum.de